• Share

Ich lebe mein Leben

Ich lebe mein Leben
Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht: bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.

—Rainer Maria Rilke

This life I live
    after Rilke, from Book of Hours

This life I live in rings that grow and keep growing,
drawing things to themselves.
It’s possible I’ll never get to the last circle,
but I mean to see if I can.

I bank around God, around the old tower,
have circled years in the thousands;
and still I can’t tell: am I falcon, or storm,
or the swell of some song.